Marke Monheim präsentiert Kindertheater: "Das magische Baumhaus"

24.10.2017

Magische Zeitreise in fremde Welten

„Das Magische Baumhaus“ können Kinder ab fünf Jahren am Samstag, 18. November, um 15 Uhr in der Aula am Berliner Ring erleben. Die kleinen Zuschauer dürfen sich auf eine magische Zeitreise und rätselhafte Abenteuer in fremden Welten und längst vergangenen Zeiten freuen.

Die Geschwister Anne und Philipp finden schnell heraus, dass in diesem Baumhaus Zauberkräfte schlummern, denn sie können damit nicht nur zu allen Orten der Welt reisen, sondern auch kreuz und quer durch die Zeit. Das Baumhaus gehört der Zauberin Morgan. Sie war Bibliothekarin am Hofe von Camelot, im sagenhaften Königreich des berühmten Königs Artus. In Morgans Auftrag bestehen Anne und Philipp viele aufregende Abenteuer.
Eisige Kälte umweht Anne und Philipp, als das magische Baumhaus landet. Sie sind in das finstere Land des ewigen Schnees gereist, dorthin, wo der böse Eiszauberer lebt. Er hält den Zauberer Merlin und die Zauberin Morgan gefangen – und nur, wenn Anne und Philipp seine schwere Aufgabe erfüllen, können sie ihre Freunde befreien.

Wie bei jeder Aulaveranstaltung ist auch an diesem Abend die Kulisse der Aula vor und nach der Veranstaltung für die Gäste geöffnet.

Tickets gibt es für Kinder zum Preis von 10€ und für Erwachsene zum Preis von 12 € bei der Marke Monheim.